Ihr Ziel

frauen in crypto und blockchain

Mehr Frauen für Crypto begeistern!


Männer dominieren nicht nur die Börse, sondern auch die Welt der Kryptowährungen. Nur einer von zehn Krypto-Investoren ist überhaupt weiblich. Das ist viel zu wenig Mädels! – Denn warum nur den Männern lukrative Geldanlagen überlassen …

Ich möchte als emilyisonline mit gutem Beispiel voran gehen, Dich ermutigen von nun an risikofreudiger zu sein – das aber einfach, sicher und transparent, um ein wichtiger Gegenpart zu all den Crypto-„Typen“ da draußen zu sein! Es braucht (noch) mehr starke und selbstbewusste Frauen, die gerade das Thema der Digitalisierung und damit auch dem Thema „digitalem Geld“ offen gegenüberstehen. Denn gerade in der spannenden Welt der Kryptowährungen liegt ein immenses Potenzial, auf das auch Du als Frau nicht verzichten solltest. Und ich verspreche Dir, es ist einfacher damit zu beginnen als Du glaubst!

Und hey, wir machen immerhin die Hälfte der Weltbevölkerung aus und das sind (Stand heute: 5. Mai 2021) 3.906.258.980 Milliarden Frauen. Auf uns kann und darf man/n nicht verzichten! – Und das werde ich auch nicht.

Deine @emily_is_online

frauen in crypto frauen founder unternehmerinnen

%d Bloggern gefällt das: